Verein Artstock

Ein origineller Ansatz im Bereich der Sammlung und Wiederaufberaitung von Bühnendekorationen, durchgeführt von einem kleinen, von professionellen Veranstaltungstechnikern gegründeten Verein

Arbeitsdokument, aktualisiert am 8 mars 2013

Beschreibung
- eingetragener Verein, 2009 gegründet
- Arbeitszone : national
- 15 Künstler_innen (2012)
- 20 Ehrenamtliche (Paris Marseille, 2012)
- Indikativer Umsatz 50T€ (2011)
- 100% Eigenfinanzierung

Aktivitäten
- Aufbewahrung, Wiederaufbereitung und Vervielfältigung von Dekorationselementen aus künstlerischen Produktionen
- Einsammeln und Abbau von Kulissen, Material
- Transport,
- Mülltrennung, Aufbewahrung und/oder Transport zu den entsprechenden Mülldeponien
- Zur Verfügungstellung der Bühnendekorationen/Kulissen und anderen Materialien im gebrauchsfertigen Zustand oder nach Bearbeitung, angepasst an die Nachfrage

- "Materialenthek" von 5 000m2 in Vierzon
- Aufbewahrungslager von 500 m2 in den städtischen Hallen von Manosque

Arbeitsmethoden
- ...

Schwerpunkte
- Abfallbearbeitung von Bühnendekorationen
- Kultur
- solidarische und soziale Geschäftsführung
- Zugang zu Arbeitsplätzen

Interessiert an
- Besichtigungen und Austausch mit Partnern

Kontakt
- 47 rue Auguste Blanqui 13006 Marseille
- Vincent Grangé
- Co-Geschäftsführer
- +33 9 50 55 44 47
- vincentgrange@hotmail.fr
- http://www.artstock.fr


Afficher Green Bridges sur une carte plus grande


Afficher Green Bridges sur une carte plus grande

Verbindungen
- Eine Projektpartnerschaft zwischen GO-ercn / Verbund für Soziale Projekte gGmbH unterstützt von der Europäischen Union sowie der Agentur für angewandtes Lernen, Audiovisuelles und Kultur - Marseille / Schwerin - 2012
- Vorstellung des Projekts Green Bridges


Sitemap | Accessibilité |  RSS 2.0
English deutsch Italiano Russe